■  Startseite  ■  Zielmärkte  ■  Technische Gase

Armaturen für die Gase-Industrie

Die überwiegende Zahl der Anwendungen ist heute durch die Verwendung des Mediums Stickstoff in gasförmiger oder flüssiger Form geprägt. Sauerstoff und vor allem Wasserstoff finden immer häufiger Anwendung, da sich die Einsatzmöglichkeiten bei Endkunden in zahlreichen Branchen ständig erweitern. Für Ventile mit Vakuumisolierung, für verschiedene Druckstufen bis zu 1.000 bar, zur Erfüllung der Sicherheitsanforderungen für entzündbare Gase, für schwierige Einbausituationen z.B. auf einem mobilen Trailer oder in besonders großen Nennweiten bis DN 400 – STÖHR ARMATUREN bietet ausgereifte Standardprodukte mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten zur Anpassung an alle Einsatzfälle mit sehr hohen Anforderungen an die eingesetzten Armaturen.


 

Langjährige Erfahrung

Langjährige Erfahrung bei Gase-Anwendungen
Seit den 1950er Jahren entwickelt und fertigt STÖHR ARMATUREN zunächst für warme und später auch tiefkalte Medien-Temperaturen, anfänglich zur Verbündelung von Gasflaschen oder für medizinische Zwecke (Sauerstoffversorgung). STÖHR war als Pionier stets mit dabei: Luftzerlegung, Gasverflüssigung, komprimierte Gasspeicherung oder Gasabfüllung in Gaszylinder oder Tanks, beim Gastransport auf mobilen Trailern oder über (vakuumisolierte) Rohrleitungen: Armaturen von STÖHR kamen stets zum Einsatz.


 

Breites Einsatzspektrum

Breites Einsatzspektrum in vielen Anlagentypen
Unser breites Produktportfolio bietet Absperr-, Regel- und Rückschlagventile sowie Filter zum Einbau in vakuumisolierte oder auch konventionelle Rohrleitungen mit langjährig erprobten und robusten Produkten. Unsere Kunden fragen zumeist manuelle oder pneumatische Antriebe nach, aber auch andere Antriebsarten wie elektrische, magnetische oder hydraulische Antriebe kommen zum Einsatz. Bauartbedingt sind die Armaturen im industriellen Einsatz wartungsarm und weisen eine lange Lebensdauer auf. Die Versorgung mit Ersatzteilen ist auch bei langjährigem Einsatz garantiert.


 

Unsere Auftraggeber

Unsere Auftraggeber: direkte Kunden und Endkunden
Neben Gas-Raffinerien zur Heliumgewinnung, multinationalen Gaskonzernen oder regionalen Herstell- und Abfüllbetrieben von Bulkgasen zählen insbesondere Engineering-Firmen und Anlagenbauer zu unserem langjährigen Kundenkreis. 


 

Zahlreiche Optionen

Anpassung an unterschiedlichste Einsatzbedingungen durch zahlreiche Optionen
Zur Installation innerhalb eines Gebäudes, für die Außenaufstellung oder angepasst auf besondere Einsatzbedingungen wie z.B. die Aufstellung in Kälteregionen, in der Wüste oder in Häfen werden die Armaturen von STÖHR durch Verwendung geeigneter Edelstähle und Dichtmaterialien sowie konstruktive Maßnahmen an die Projektanforderungen angepasst und auftragsbezogen gefertigt. Ebenso werden die Anbauelemente (Pilotventile, Endlagenschalter oder Stellungsregler) für die Anforderungen des Einsatzes konfiguriert und verbaut.


 

Check it out

Wählen Sie nachfolgend die geeigneten Armaturen auf Basis Ihrer Spezifikation über den Konfigurator aus unserem Produktportfolio aus. Sollten Sie darüber hinaus weitergehende spezielle Anforderungen haben, schicken Sie uns gerne Ihre Spezifikationen direkt an sales@stoehr-valves.de. Nutzen Sie bei Bedarf die Checklisten für die Ventildefinition.


 

Ventilserie Funktion Medien-Temp. Nennweiten Druckbereich Antrieb Vakuum-Isolierung
Ventilserie Funktion Medien-Temp. Nennweiten Druckbereich Antrieb Vakuum-Isolierung
Novis 500 Absperrventil Kaltventil 15 – 25 MP (25 bar) manuell No
Novis 500 Absperrventil Kaltventil 15 – 25 MP (25 bar) pneumatisch No
Novis 500 Regelventil Kaltventil 15 – 25 MP (25 bar) pneum. mit Stellungsregler No
Univers 800 Absperrventil Kaltventil 10 – 50 MP (45 bar) manuell No
Univers 800 Absperrv. mit Rückschlagfunkt. Kaltventil 10 – 50 MP (45 bar) manuell No
Sticks 900 Absperrventil Kaltventil 15 MP (25 bar) manuell Std
Sticks 900 Absperrventil Kaltventil 15 MP (25 bar) pneumatisch Std
Sticks 900 Regelventil Kaltventil 15 LP, MP (25 bar) pneum. mit Stellungsregler Std
Sticks 900 Regelventil Kaltventil 15 LP, MP (25 bar) pneumatisch Std
Sticks 900 Filter Kaltventil 15 MP (18 bar) Std
Univers 1200 Absperrventil Warmventil 10 – 300 MP manuell No
Univers 1200 Absperrventil Warmventil 10 – 150 MP pneumatisch No
Univers 1200 Absperrventil Warmventil 10 – 40 MP elektrisch No
Univers 1200 Absperrventil Warmventil 10 – 50 MP magnetisch No
Univers 1200 Regelventil Warmventil 10 – 150 MP pneum. mit Stellungsregler No
Univers 1200 Rückschlagventil Warmventil 10 – 100 MP federbasiert No
Univers 1200 Filter Warmventil 10 – 100 MP No
Univers 1200 Absperrventil Kaltventil 10 – 300 MP manuell Opt
Univers 1200 Absperrventil Kaltventil 10 – 150 MP pneumatisch Opt
Univers 1200 Regelventil Kaltventil 10 – 150 MP pneum. mit Stellungsregler Opt
Univers 1200 Rückschlagventil Kaltventil 10 – 100 MP federbasiert Opt
Univers 1200 Filter Kaltventil 10 – 100 MP Opt
Magros 1500 Rückschlagventil Warmventil 6 – 100 MP magnetisch No
Magros 1500 Rückschlagventil Kaltventil 6 – 100 MP magnetisch No
Univers 1600 Absperrventil Kaltventil 2 – 300 MP manuell Std
Univers 1600 Absperrventil Kaltventil 2 – 300 MP pneumatisch Std
Univers 1600 Regelventil Kaltventil 2 – 300 LP, MP pneum. mit Stellungsregler Std
Univers 3200 Absperrventil Kaltventil 4 – 10 MP manuell Opt
Univers 3200 Absperrventil Kaltventil 4 – 10 MP (25 bar) pneumatisch Opt
Univers 4200 Absperrventil Warmventil 4 – 25 HP (250 bar) manuell No
Univers 4200 Absperrventil Warmventil 4 – 25 HP (250 bar) pneumatisch No
Univers 4200 Rückschlagventil Warmventil 4 – 25 HP (250 bar) federbasiert No
Univers 4200 Absperrventil Kaltventil 4 – 25 HP (250 bar) manuell Opt
Univers 4200 Absperrventil Kaltventil 4 – 25 HP (250 bar) pneumatisch Opt
Univers 4300 Absperrventil Warmventil 4 – 50 HP (250 bar) manuell No
Univers 4300 Absperrventil Warmventil 4 – 50 HP (250 bar) pneumatisch No
Balans 7100 Absperrventil Warmventil 10 – 40 HP (360 bar) manuell No
Balans 7100 Absperrventil Warmventil 10 – 40 HP (360 bar) pneumatisch No
Balans 7100 Absperrventil Kaltventil 10 – 40 HP (360 bar) manuell No
Balans 7100 Absperrventil Kaltventil 10 – 40 HP (360 bar) pneumatisch No
Locks Absperrventil Warmventil 10 MP (24 bar) manuell No
Ellips 1700 Absperrventil Kaltventil 8 – 100 MP (25 bar) manuell Opt
Ellips 1700 Absperrventil Kaltventil 8 – 100 MP (25 bar) pneumatisch Opt
Sticks 900 TD Absperrventil Kaltventil 15 MP (25 bar) manuell Std
Sticks 900 TD Absperrventil Kaltventil 15 MP (25 bar) pneumatisch Std
Sticks 900 TD Regelventil Kaltventil 15 LP, MP (25 bar) pneum. mit Stellungsregler Std
Frees 1200 TD Absperrventil Kaltventil 10 – 50 MP manuell Opt
Frees 1200 TD Absperrventil Kaltventil 10 – 50 MP pneumatisch Opt
Frees 1200 TD Regelventil Kaltventil 10 – 50 MP pneum. mit Stellungsregler Opt
Blasts 2600 Abblaseventil Warmventil 10 – 50 MP federbasiert No
Blasts 2600 Abblaseventil Warmventil 10 – 50 MP federbasiert No
Blasts 2600 Abblaseventil Warmventil 6 – 10 MP federbasiert No
Axius 1400 Rückschlagventil Kaltventil 6 – 80 HP (420 bar) pneumatisch No
UHP 800 Absperrventil, Abblaseventil Warmventil 10 – 15 UHP (800 bar) manuell, pneumatisch No
NPPs Absperrventil, Rückschlagventil Warmventil 16 – 250 16 - 250 bar manuell, magnetisch No
Axius 1400 Absperrventil Kaltventil 6 – 80 HP (420 bar) pneumatisch No

Best for Helium - damit nichts verloren geht.
Wir bieten Lösungen für Anwendungen von Flüssig-Helium. Ventile von STÖHR ARMATUREN optimieren Aufwand und Kosten für einen effizienten Transport des Mediums zu und innerhalb ihrer Anlage.

Best for Helium

Bei Einsatz im 24/7/52-Dauerbetrieb sind Ventile von STÖHR ARMATUREN trotz erprobtem Design, der Verwendung der besten Materialien und sorgfältiger Verarbeitung während Montage und Test nicht vor dem Fehlerfall gefeit. Sollte es dazu kommen, bieten wir hierfür Unterstützung:

Ventilservice

XXL – Ventile mit Faltenbalgabdichtung bis DN300, eine Klasse für sich. Die Anwendung bestimmt die Größe. STÖHR ARMATUREN – Ventilfunktionen auch in den größten Größen.

Von XXS bis XXL