■  Startseite  ■  Support  ■  Zertifikate
n

Zertifikate

STÖHR ARMATUREN – Zulassungen

Als langjähriger Hersteller von Ventilen hat das Unternehmen mit seiner langjährig beschäftigten Belegschaft ein hohes Know-how in der Ventiltechnik, der Tiefkältetechnik in Verbindung mit Vakuumtechnik sowie hinsichtlich der Medienverträglichkeit aufgebaut. STÖHR ARMATUREN arbeitet qualitätsorientiert in allen Bereichen auf Basis der Zertifzierung gemäß ISO 9001:2015 sowie den nachfolgend aufgeführten Zulassungen:

 

  • DIN EN ISO 9001
  • Druckgeräterichtlinie DGRL-Modul H
  • Schweißen gemäß Druckgeräterichtlinie   
  • AD2000-HP 0 Richtlinie
  • Zulassung für die Kennzeichnung EN 10204-3.1
  • ATEX Richtlinie zur Explosionsverhinderung
  • Marine-Richtlinien des Germanischen Lloyd 
  • Richtlinien für nukleartechnische Anlagen KTA 1401

Projektbezogene Einzelabnahme nach anderen Regelwerken auf Kundenwunsch.

Best for Helium - damit nichts verloren geht.
Wir bieten Lösungen für Anwendungen von Flüssig-Helium. Ventile von STÖHR ARMATUREN optimieren Aufwand und Kosten für einen effizienten Transport des Mediums zu und innerhalb ihrer Anlage.

Best for Helium

Bei Einsatz im 24/7/52-Dauerbetrieb sind Ventile von STÖHR ARMATUREN trotz erprobtem Design, der Verwendung der besten Materialien und sorgfältiger Verarbeitung während Montage und Test nicht vor dem Fehlerfall gefeit. Sollte es dazu kommen, bieten wir hierfür Unterstützung:

Ventilservice

XXL – Ventile mit Faltenbalgabdichtung bis DN300, eine Klasse für sich. Die Anwendung bestimmt die Größe. STÖHR ARMATUREN – Ventilfunktionen auch in den größten Größen.

Von XXS bis XXL